Von

Das Jahresende naht, und die Suche nach einem schönen Kalender fürs nächste Jahr beginnt. Die Auswahl ist unendlich groß. In diesem Jahr hatte ich Lust, mir mal meinen eigenen Kalender zu gestalten. Fotos habe ich genug. Mehr als genug. Anbieter, bei denen man Kalender und viele andere schöne Geschenke mit eigenen Fotos gestalten kann, gibt es auch. Ich habe mich für Snapfish entschieden. Ein Grund war (außer der Empfehlung von Roland), dass ich hier auf jedem Blatt unter dem Bild noch einen eigenen Text einfügen kann. Man kann zwischen verschiedenen Größen, Formaten, Hintergründen und Textfarben wählen. Wenn man fertig ist, bestellt man und bekommt den Kalender fertig zugeschickt. Feine Sache. Im Internet habe ich auch kostenlose Software gefunden zum Gestalten von Fotoprodukten. Auch eine gute Möglichkeit.

Bei der Auswahl meiner Fotos musste ich feststellen, dass ich Foto-Laie fast das ganze Jahr mit einer Auflösung von 640×480 fotografiert hatte. Das kann man natürlich nicht einmal in A4 ausdrucken. Sieht nicht schön aus. Von Frank bekam ich den Tipp, immer jeweils 4 Fotos zu einem Bild zusammen zu bauen. Diese super Idee kam meinem Mangel an Entscheidungsfreude für jeweils nur 1 Foto pro Monat sehr entgegen – ich konnte nun 4 Fotos pro Monat verwenden. Und so bin ich nun schon seit vielen vielen Tagen dabei, Kalenderblätter zu basteln. Jedes Blatt will ich mit einem schönen Spruch oder Gedicht zum Thema Wandern versehen.

Ehe ich Perfektionist wirklich zufrieden bin, kann es aber noch dauern. Bis Jahresende werde ich es hoffentlich geschafft haben!   😀

Das ist das Deckblatt:

Und noch Beispiele für die Monatsblätter:

Diesen Artikel drucken Artikel per Email versenden

6 Kommentare

  1. Hallo liebe Katrin,

    dein Kalender wird bestimmt große Klasse.
    Du betreibst damit noch einmal die Aufarbeitung des Wanderjahres 2012. Das ist eine schöne Idee.
    Ich bin ja auch dabei einen Kalender zu basteln. Soweit wie du bin ich aber noch nicht. Es sind ja auch ein Paar Tage Zeit, bis zum neuen Jahr. Ich werde den Kalender schon noch fertig bringen.

    Liebe Grüße
    Frieder

    • Schönbuche

      Dankeschön, lieber Frieder. Ja ich hoffe ja, dass nun auch was Gutes rauskommt, wenn ich schon so lange daran bastele. 😀
      Deinen Kalender schaffst du sicher auch noch, ist ja noch Zeit.

  2. Hi Katrin! Danke für den guten Tipp… ich überlege nämlich gleiches zu tun… Ein selbst erschaffener Kalender ist doch immer wieder ein tolles Weihnachtsgeschenk finde ich!

    Liebe Grüße aus Hessen! Jörg

    • Schönbuche

      Ja, das finde ich auch, dass das ein klasse Geschenk ist. Na dann wünsche ich dir viel Spaß! Bei snapfish gibt es gerade einen guten Rabatt auf Kalender, habe ich heute gesehen.
      Liebe Grüßle zurück
      von Katrin

  3. Wunderschöne Idee hast du da und schon so nett umgesetzt.
    Irgendwie komme ich zu nichts, wegen der neuen Kamera.
    Die Bildbearbeitung dauert so ewig lang, aber vielleicht schaffe ich es doch, deine Anregung auch für mich umzusetzen.
    Till, danke für deinen kreativen Vorschlag.
    Viele liebe Grüße nach Schönbuche
    Elke

    • Schönbuche

      Dankeschön Elke. 🙂
      Das glaube ich dir, dass du jetzt lieber viel Zeit mit deiner neuen Kamera verbringst. Alles geht halt nicht. Aber bis Weihnachten ist ja noch etwas Zeit, vielleicht schaffst du noch etwas.
      Viele liebe Grüße zurück
      Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

↓