Von

Heute Morgen habe ich festgestellt, dass ich wirklich nicht weit fahren muss, für eine Blütentour. Auch rund um Aichtal gibt es immer wieder Anblicke, die das Auge erfreuen.

Es blüht vom Feinsten, und im Schaichtal haben ich gerade Bäume entdeckt, die ich bisher gar nicht wahrgenommen hatte.

Ok, eigentlich muss ich nur aus dem Fenster schauen. Direkt vor meinem Balkon blüht gerade der Flieder auf in einem kräftigen Violett. Daneben strahlend weiße Obstblüten.

Aber ich will mich ja bewegen.   🙂

Und nun bewege ich mich unter die Dusche und dann ins Büro.

Diesen Artikel drucken Artikel per Email versenden

2 Kommentare

  1. Und Flieder riiiiiecht so gut.
    Am vergangenen Wochenende auf der Autobahn zog hier und da tatsächlich ein Düftchen davon in mein Auto.
    Hach, viel zu kurz diese Zeit.

    Bewege mich jetzt auf die Couch 🙂
    Liebe Grüße
    Elke

  2. Schönbuche

    Hallo Elke,
    der Flieder riecht tatsächlich sehr intensiv zur Zeit. Ich habe den Duft heute selbst im Wohnzimmer. Da kann man es doch gut auf der Couch aushalten. 🙂
    Liebe Grüße zurück und dir noch einen schönen Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

↓